Weitere Veröffentlichungen auf norwegisch

Unter der Rubrik English and Norsk sind 4 neue Artikel von Herwig Pommeresche erstmals im Internet verfügbar

„ALLE PFLANZEN FRESSEN FLEISCH“ VON HERWIG POMMERESCHE

Endlich haben wir es geschafft. Jetzt ist der Sonderdruck „Alle Pflanzen fressen Fleisch“ vom OLV-Verlag freigegeben worden zum Herunterladen auf unserer Seite. Damit steht die legendäre Artikelserie von 2002-2004 wieder zur Verfügung. Wir danken Kurt Walter Lau vom OLV-Verlag für die Freigabe.

Teil 1 Alle Pflanzen fressen Fleisch für Humuseum

Teil 2 Alle Pflanzen fressen Fleisch für Humuseum

____________________________________________________________________

FIPT-VERÖFFENTLICHUNGEN IN NORWEGISCH UND ENGLISCH

Wir freuen uns sehr, dass erstmals von unseren Forschungsinstitut Veröffentlichungen der Arbeit von Herwig Pommeresche auch für den skandinavischen Raum mit dem Buch „Humusfaeren“ auf norwegisch vorliegen.  Unter der Rubrik English and Norsk werden in Zukunft weitere Veröffentlichungen in norwegischer Sprache dargestellt. Auf Englisch ist neu verfügbar das Handbuch der Permakultur-Forschung und das Handbuch der Permakultur-Bodenforschung imcl. Bodentest und Bodenerfassung.

_____________________________________________________________________

NEUE FILME

Es gibt wieder neue Filme mit Herwig Pommeresche, die Jochen Koller bei seinem Besuch in Norwegen aufgenommen hat.

Protoplasmawasser als Pflanzenernährung
www.humuseum.de/videokanal/protoplasmawasser-als-pflanzenernaehrung/Protoplasmawasser


Endocytose und Exocytose der Pflanzen

www.humuseum.de/videokanal/endocytose-und-exocytose-der-pflanzen/Endocytose_Exocytose

_____________________________________________________________________

ewiger_waldWir haben es geschafft! Neuauflage Buch „Ewiger Wald“ soeben erschienen
Initiiert vom Forschungsinstitut unter Mitarbeit des Freundeskreis France´-Harrar ( www.france-harrar.de ), ist es Dank der Mitarbeit von Teammitgliedern des Forschungsinstituts und einer Reihe  anderer Menschen gelungen das Buch “Ewiger Wald” abzutippen und als Druckvorlage für eine Neuauflage dem OLV-Verlag zur Verfügung zu stellen.
Es gibt nur wenige Bücher, die so liebevoll erzählend und doch wissensbildend vom Wald reden, wie die Bücher von Raoul H. France´, der die Wälder jahrzehntelang in allen Erdteilen erforscht hat. Um dieses Wissen und die Liebe zum Wald wieder einer breiteren Bevölkerungsschicht zur Verfügung zu stellen.

_______________________________________________________________________